Newsletter     Katalog   Suche:

AD ASTRA - Chet Morrow # 31 - Gefahr aus Ophiuchi: Attacke!


Cover: Arndt Drechsler
 

Thomas T.C. Franke

Originalausgabe
( 2020 )
 
 
- Deutsche Erstausgabe -
 
Chet Morrow - Ad Astra 31
 
 
Im Sonnensystem der Geierköpfe sind getarnte Schiffe von Aliens unterwegs, die sich Kubras nennen. Sie überwachen seit langem das System ihrer einstigen Feinde. Dabei stoßen die Wesen, die von den Geierköpfen einst „Dreibeiner“ genannt wurden, auf ein Schiff mit einem ihnen unbekannten Antrieb. Ein Aufklärungsschiff kehrt mit den Messergebnissen zurück in die Heimat, ein Doppelstern-System im Sternbild Ophiuchi (Schlangenträger), die Menschen nennen das System 70 Ophiuchi, es liegt knapp 17 Lichtjahre von der Erde entfernt.
Aus ihrer Überwachung wissen die Kubras, dass es kein neues Schiff der Geierköpfe sein kann. Einem zweiten Aufklärer gelingt es dank seiner Tarntechnologie, dem Schiff der Fremden zu folgen, es ist die Horizontunter dem Kommando von Megan Riordan. Im Sol-System angekommen beobachten die Aliens zuerst aus dem Orbit die Erde, entschließen sich dann zur Landung mit einem Beiboot in einem abgelegenen Gebiet. Sie erreichen unerkannt die Erdoberfläche, errichten im Amazonas-Becken eine verdeckte Basis, dort fühlen sich Gefahr aus Ophiuchi: Attacke!
die amphibischen Wesen wohl.Bodeneinheit, die den Piloten bergen soll.

Noch immer Sie werden aber von einem Indio entdeckt. Dessen Angaben bei der Polizei klingen jedoch so unglaubwürdig, dass die Meldung über die Aliens in der UNO-Bürokratie hängenbleibt. Allerdings findet sich ein Geheimdienst, der der Sache auf den Grund geht, es ist der englische MI6. Dessen Aktivitäten bleiben aber nicht unbemerkt. Darauf schickt die brasilianische Armee einen Aufklärungsjet in das Gebiet, der allerdings abgeschossen wird, es folgt eine
gibt es keine offizielle Bestätigung für eine Landung von Aliens. Während die Brasilianer ihren Piloten suchen, erreicht ein britischer Agent das Lager der Kubras. Der Mann soll eine Botschaft überbringen: Die Briten wollen sich mit den Aliens verbünden, um zu überleben, London glaubt, es seien die neuen Helfer der Großen. Doch das ist ein gefährlicher Irrtum, denn nun nehmen die Kubras England ins Visier.
 
enthält folgende Romane
  • Neue Romane 

 

236 Seiten  -  Paperback
 
 
17,90 Euro 
Bestellen  
● SCIENCE FICTION ● MOHLBERG ◄ Paperbacks ► AD ASTRA  —  Chet Morrows Weg zu den Sternen!
© TRANSGALAXIS 2020 - Internet: trilobit GmbH - Gestaltung: atelier21