Newsletter     Katalog   Suche:

BERLIN 2323 - Hardcover  (Car 74321-5)


 

 
 ››› weitere Bilder
 
 
( 2005 )
 
- Originalausgabe -
 
Vorausschauend! Ein Denkmal Berlins im Jahre 2323! Offensichtlich gab es doch noch Geldmittel, berühmte Bauwerke der Vergangenheit wieder aufzubauen. So steht das Schloß an der Stelle des Palastes der Republik wieder, ja, sogar die Mauer ist wieder aufgebaut. Nur daß sie jetzt keine Grenze mehr ist, sondern praktische Transferfenster besitzt, durch die man auf andere Planeten gelangen kann.

Und so gibt es 2323 nicht nur Menschen auf dem Planeten Erde, sondern eine ganze Menge Aliens treibt sich dort herum. Unter anderem Indigo, der aber keineswegs freiwillig nach Berlin kam. Scilla, eine alte Freundin mit langen Beinen und schlagenden Argumenten, schickt Indigo auf Mission. Denn in Berlin treibt ein herrsch- und genußsüchtiger Bürgermeister mit seinen Schergen, der sogenannten Stadtsicherheit, kurz, Stasi, sein Unwesen. Indigo, der auf seinem Planeten eigentlich kaum für sich selbst sorgen kann, soll jetzt Berlin retten...
 
 
 
Science-Fiction und Action vom Feinsten! In grandiosen Bildern erzählt Dirk Schulz eine furiose Actiongeschichte im Berlin der Zukunft! Ein Augenschmaus der besonderen Sorte, der in seinen teilweise düsteren Bildern an »Blade Runner« erinnert.

Auch Perry-Rodan-Fans werden auf ihre Kosten kommen, denn im Comic gibt es immer wieder kleine Hinweise auf das PR-Universum. Für Fans ein Zusatzlesegewinn, für alle anderen einfach ein Teil der Geschichte.
  
 
 
- 96 Seiten  -  Hardcover  -  Kleinformat  -  farbig -
 
 

 
 
 
 
 
 
siehe auch: ...  INDIGO  (Carlsen)
 
siehe auch: ...  PARASITEN  (Carlsen)
 
siehe auch: ...  CELTIS  (Carlsen)
 
 
0,00 Euro 
Vergriffen  
© TRANSGALAXIS 2018 - Internet: trilobit GmbH - Gestaltung: atelier21