Newsletter     Katalog   Suche:

DR. MORTON # 13 - Dr. Morton geht ins Zuchthaus


Cover:

 

 

John Ball

Originalausgabe aus den 1970er Jahren

( 2018 )

 

- Unzenzierte Neuauflage -

 

Dr. Morton 13

empfohlen ab 16 Jahre

ungekürzt und unzensiert

 

 

Mit Dr. Glenn Morton hat Autor John Ball eine der faszinierendsten Figuren der Grusel- und Horror-Literatur geschaffen, wenn nicht die fesselndste und bedeutsamste überhaupt.
Außergewöhnlich, initiativ, zielstrebig, ungeheuer ehrgeizig, geachtet, geehrt – genial – und doch hart, rücksichtslos, gehasst: das ist DR. MORTON, Arzt und Wissenschaftler!
Verbrecher und Mörder – das sagen die anderen. Urteilen Sie selbst! Lassen auch Sie sich von der Ausstrahlung seiner schillernden Persönlichkeit und von seiner unheimlich zwingenden Geisteskraft gefangen nehmen. Er ist ein von seinen Ideen Besessener, ein Genie zwischen Gipfel und Abgrund. Fürchten Sie sich nicht vor dem Abgründigen in DR. MORTON, fürchten Sie sich nicht vor sich selbst. Schließen Sie das Fenster und löschen Sie das überzählige Licht. Eine angenehme Gänsehaut verträgt nur wenig Geräusch und knappe Helligkeit.

 

Maurice Vaultier sitzt in der Todeszelle des Zuchthauses von Bordeaux. Dr. Morton aber ist der Ansicht, dass Vaultier zu schade für die Guillotine ist. Zusammen mit Sir Henry und William Grimsby plant er Vaultiers Befreiung. Kapitän Blought und seine Mannschaft werden zu unfreiwilligen Komplicen - und müssen dafür den höchsten Preis bezahlen.
Als Dr. Morton endlich wieder hinter dem Schreibtisch seiner Brightoner Klinik sitzt, erlebt er eine der unangenehmsten Überraschungen, die sich denken lassen. Und ausgerechnet Cynthia Barrington, seine attraktive Assistentin, muss ihm die bereiten...

 

 

66 Seiten  -  Heftroman / Paperback

 

 

4,95 Euro 
Bestellen  
◄ Heftromane ► DR. MORTON ● GRUSEL & HORROR ● › BALL, John ‹ ROMANTRUHE ◄ Paperbacks ►
© TRANSGALAXIS 2018 - Internet: trilobit GmbH - Gestaltung: atelier21