Newsletter     Katalog   Suche:

DRACHENBLUT # 09 - Im Namen von ...Satan  (BD 35-6)


Cover: Stephane Crety

 

 

Jean-Luc Istin

Stephane Crety

(Le sang du dragon 9: Au nom de... Satan!, 2015)

( 2016 )

 

- Deutsche Erstausgabe -

 

Drachenblut 9

 

 

Gemeinsam mit Lady Elweenn und alten Weggefährten segelt Hannibal Meriadec in Richtung der Neuen Welt, um dem Elfenvolk Amazoniens im Kampf gegen die spanischen Pfaffen beizustehen. Doch schon bald geschehen schreckliche Morde an Bord der Mac Lir, Es gibt keine Zeugen und kein Hinweis, der darauf hindeutet, wie die drei Männer der Mannschaft getötet, geschändet und in makabrer Inszenierung zur Schau gestellt werden konnten. Jeder scheint verdächtig. Die Besatzung des Schiffs bezichtigt sich gegenseitig der Untaten und es kommt zu handfesten Auseinandersetzungen. Trotz intensiver Untersuchungen geht das Morden auf dem Schiff weiter. Bei seinen Nachforschungen stößt Hannibal auf ein furchtbares Geheimnis, dass seinen Ursprung in der Jugend des Piraten hat.

Herr der Ringe meets Piraten der Karibik: Drachenblut ist eine außergewöhnliche Mischung, die im Fantasy-Bereich ihresgleichen sucht. Die spannend erzählte, verzaubernde Geschichte brilliert mit sympathischen wie auch zwielichtigen Charakteren, die einem allesamt ans Herz wachsen!

 

 

48 Seiten  -  4-farbig  -  Hardcover

 

 

14,00 Euro 
Bestellen  
◄ Comics ► ● ABENTEUER ● DRACHENBLUT  —  Jean-Luc Istin, Stephane Crety BUNTE DIMENSIONEN ● Maritimes ● ● FANTASY ● ¤ CRETY, Stephane ¤ › ISTIN, Jean-Luc ‹
© TRANSGALAXIS 2018 - Internet: trilobit GmbH - Gestaltung: atelier21