Newsletter     Katalog   Suche:

UTOPISCHE WELTEN Solo # 29 - Terra-Agenten


Cover: R. S. Lonati

 

 

Chester Henderson

(Originalausgabe)

( 2013 )
 
- Deutsche Erstausgabe-
 
Utopische Welten Solo 29
 
 
Seit 52 Jahren ist der Planet Traven, genannt nach seinem Entdecker, von Menschen bewohnt. Administrator Rover hat ein strenges, militaristisches Regime aufgebaut und verfolgt unerbittlich jeden Widerstand dagegen. Seit langem hat daher das Terra-Komitee ein wachsames Auge auf den Planeten.
Schließlich landen, unabhängig voneinander, zwei Revisoren der Erde, um nach dem Rechten zu sehen.
Sie kommen sehr bald zu dem Schluss, dass der Administrator von Sinnen ist und nicht nur eine Minderheit der Bevölkerung Travens, sondern auch die intelligenten Cuties, eine Pelztierart und Urrasse des Planeten, verfolgen lässt.
Diese Erkenntnis macht sie jedoch selbst zu Gefangenen des Diktators.
Ihr Schicksal wäre besiegelt, wenn nicht…
Der Überfall auf den Prospektor Don Bolander wird von zwei terranischen Inspektoren beobachtet, die aber bei Hilfeleistung selbst in die Hand einer Roboterstreitmacht fallen.
Bei Ihrer Befreiung spielt der sprechende Kaktus Pym, der sich in heldenhaftem Alleingang zur Abwendung einer großen Gefahr opfert, eine große Rolle.
 
 
248 Seiten  -  Paperback
 

 

18,90 Euro 
Bestellen  
UTOPISCHE WELTEN SOLO ● SCIENCE FICTION ● ¤ LONATI, R. S.- ¤ MOHLBERG ◄ Paperbacks ►
© TRANSGALAXIS 2020 - Internet: trilobit GmbH - Gestaltung: atelier21