Newsletter     Katalog   Suche:

Perry Rhodan ATLANTIS # 07 - Tolcais Totenspiele


Cover: Arndt Drechsler-Zakrzewski

 

 

Kai Hirdt

Exposés: Ben Calvin Hary

Originalausgabe

( 2022 )

 

- Deutsche Erstausgabe -

 

Perry Rhodan Atlantis 7

von 12

Minizyklus

 

Gut 8000 Jahre vor Beginn der christlichen Zeitrechnung: Auf einer großen Insel im Atlantischen Ozean haben die menschenähnlichen Arkoniden eine Kolonie errichtet, die den Namen Atlantis trägt. Von dort aus starten Raumschiffe ins All, von den steinzeitlichen Menschen als göttliche Erscheinungen bestaunt.

Gegen ihren Willen werden Perry Rhodan und seine Frau Sichu Dorksteiger in diese Vergangenheit geschleudert. Sie landen in genau der Zeit, in der die menschenähnlichen Arkoniden auf Atlantis eine Kolonie errichtet haben. Ihr Aufenthalt ist voller Konflikte, die sie erst Stück für Stück entschlüsseln. So gelangen sie zuerst zur Venus, dann hinaus in die Weiten der Milchstraße. Auf einem Planeten der Maahks geraten sie in Gefangenschaft, und sie treffen auf Atlan, den Rhodan eigentlich erst Jahrtausende in der Zukunft kennenlernen wird. Doch wie hängt das alles zusammen?

Einen Hauch kosmischer Mächte erfahren die Gefährten, als die STRAHLKRAFT auftaucht, eine kobaltblaue Walze. An Bord regiert Tolcai, allgemein auch als die Erhabenheit bezeichnet. Und während auf Atlantis der Kampf zwischen Arkoniden und fremden Invasoren beginnt, bekommt Perry Rhodan einen Einblick in TOLCAIS TOTENSPIELE ...

 

 

62 Seiten  -  2-wöchentlich  -  Heftroman

 

 

2,60 Euro 
Bestellen  
› HIRDT, Kai ‹ ● SCIENCE FICTION ● MOEWIG ◄ Heftromane ► PERRY RHODAN  —  Heftroman : ATLANTIS ¤ DRECHSLER, Arndt ¤
© TRANSGALAXIS 2020 - Internet: trilobit GmbH - Gestaltung: atelier21