Newsletter     Katalog   Suche:

RIP KIRBY # 02 - Die kompletten Comicstrisps 1947-1948  (Boc 12-5)


Cover: Alex Raymond

 

 

Alex Raymond

Ward Greene

Vorwort: Brian Walker

Übersetzung: Hermann Urbanek

(Rip Kirby - Dailies: 21. Juli 1947 - 4. Dezember 1948)

( 2018 )

 

- Deutsche Erstausgabe -

 

Rip Kirby 2

Die kompletten Comicstrips

Dailies: 21. Juli 1947 - 4. Dezember 1948

 

 

Rip Kirby, Ex-Marineoffizier, einer der besten Detektive des Comic-Mediums, löst auf intelligente und sehr smarte Art und Weise auch die schwierigsten Fälle. Der elegante und gebildete Privatdetektiv weiß die Annehmlichkeiten des Lebens zu schätzen und zu genießen. Er ist Pfeifenraucher und Brillenträger, liebt klassische Musik und die Gegenwart schöner Frauen, spielt gerne Golf und Schach, kann aber auch, bei Bedarf, kräftig zuschlagen und ist ein ausgezeichneter Schütze. Kirby leistet sich die Dienste eines Butlers – Desmond, ein ehemaliger Ganove, der ihm bei seinen Ermittlungen hilft. Ihnen zur Seite steht oft Rips Freundin Honey, ein blondes, bildhübsches Model. Ab 1946 erschienen die Abenteuer des Meisterdetektivs in zahlreichen Zeitungen. Alex Raymond, Erfinder und Zeichner der Serie, kam 1956 bei einem tragischen Unfall ums Leben. Bis 1999 wurden die Geschichten dann, auf durchaus vergleichbarem Niveau, von John Prentice fortgesetzt.

 

Aus seinem Einsatz im Zweiten Weltkrieg zurückgekehrt, wurde Zeichner Alex Raymond das Angebot für eine Detektivserie gemacht. Raymond gab seine erfolgreichen Comicstrips wie Flash Gordon und Jungle Jim an andere Zeichner ab und widmete sich fortan nur noch der Serie Rip Kirby für das King Features Syndicate. Die Texte lieferte Ward Greene. Am 4. März 1946 erschien die erste Folge. Die Serie lief sehr erfolgreich und Raymond wurde 1949 mit dem Reuben Award geehrt.

 

 

156 Seiten  -  schwarz/weiß  -  Hardcover, Querformat

 

 

25,90 Euro 
Bestellen  
BOCOLA RIP KIRBY - Die kompletten Comicstrips  —  Alex Raymond ◄ Comics ► ¤ RAYMOND, Alex ¤ ● KRIMI ● ● ABENTEUER ●
© TRANSGALAXIS 2018 - Internet: trilobit GmbH - Gestaltung: atelier21