Newsletter     Katalog   Suche:

› KEMPEN, Bernhard ‹


Website des Autors
 
 
Dr.phil. Bernhard Kempen
Deutschland (23. Mai 1961, Hamburg - )
 
Er studierte an der FU in Berlin sowie in Norwich/Engl. Literatur und Philosophie. 1994 schloß er seine Promotion zum Dr. phil. mit der Arbeit »Abenteuer in Gondwanaland und Neandertal« ab. Zuvor hatte er bereits »Das Dinosaurier-Filmbuch« (1993) veröffentlicht. Zusammen mit Hannes Riffel gab er 1999 das »Conbuch Trinity« und mit Rolf Giesen 2000 das Filmbuch »Invasion des Wahnsinns« heraus. Er war Mitarbeiter und Redakteur der Zeitschriften Science Fiction Times (1989-93) und science fiction media (1993-95). Seit 1990 gibt er die Zeitschrift ›Prehistoric News‹ heraus. Er übersetzte etwa 50 Bücher ins Deutsche - u.a. William Shatner, William Sarabande, Michael Marshall Smith, Greg Egan oder Ian Watson sowie eine Reihe von Star- Trek- Romanen. Seit 1997 ist er Redakteur des Internetmagazins ›Epilog‹ und seit 1998 arbeitet er in der Redaktion des SF-Storymagazins ALIEN ›CONTACT‹ mit. Im gleichen Jahr wurde auch seine Kurzgeschichte »Der Duft der Orangen« in AC veröffentlicht, das Debüt der sinnlichen Weltraumheldin Greedy.
 
Einzelne Titel
ATLAN – Heftserie # 16: Die Lordrichter (04) - Murloths Berg   - REST - 2,50 Euro Bestellen
ATLAN – Heftserie # 49: Flammenstaub (1) - Zwischen den Dimensionen   - REST -
als Beilage mit Perry Rhodan EXTRA # 2 und Hörbuch CD
5,00 Euro Bestellen
-  A U T O R E N  -
© TRANSGALAXIS 2018 - Internet: trilobit GmbH - Gestaltung: atelier21