Newsletter     Katalog   Suche:

¤ LELOUP, Roger ¤


Website des Künstlers
 
 
Belgien ( 17. November 1933,Verviers - )
 
Nach einem Kunststudium assistierte er ab 1950 Jacques Martin bei dessen Serie »Alix«. Von 1955 bis 1969 arbeitete er für das Studio Hergé, wo er vor allem für die technischen Details der Serie »Tim und Struppi« zuständig war. 1969 veröffentlichte Leloup seinen ersten eigenen Comic »M. Bouffu«. Der Durchbruch gelang ihm ein Jahr später mit den Abenteuern um die japanische Elektronikspezialistin »Yoko Tsuno«, die Leloup für das Magazin "Spirou" entwickelt hatte und die er bis heute zeichnet.
 
 
Reihen und Serien
YOKO TSUNO Gesamtausgabe
-  K Ü N S T L E R  -
© TRANSGALAXIS 2018 - Internet: trilobit GmbH - Gestaltung: atelier21